Herzlich willkommen

Sie selbst oder ein Angehöriger haben durch eine Krankheit, Verletzung, Behinderung oder abweichende Entwicklung bestimmte Handlungsfähigkeiten verloren und sind in der Bewältigung des Alltags eingeschränkt?

Dank ergotherapeutischer Behandlung ist es möglich, dass Sie oder Ihr Angehöriger wieder eine größere Selbständigkeit in den täglichen Handlungen erreichen und sich die Motorik und Hirnleistung verbessert.

In unserer Praxis behandeln wir Kinder und Erwachsene. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen der Pädiatrie, Neurologie, Orthopädie und Geriatrie.

Praxisgemeinschaft für Ergotherapie

Katja ReimannVerena Steger

 

Die Ergotherapie

ist ein medizinisches Heilmittel und wird bei gesundheitlich beeinträchtigten Menschen mit motorisch-funktionellen, sensomotorisch-perzeptiven, neuropsychologischen, neurophysiologischen oder psychosozialen Störungen vom Arzt verschrieben.

Ergotherapie: altgriechisch érgon, "Werk", "Arbeit" und griechisch therapeía, "Dienst", "Behandlung"